«

»

Jun 27

Ice Age – Die Siedlung für Android und iOS: DER ULTIMATIVE Short Guide

Es gibt wenige Spiele-Apps, die so niedlich und so einfach gestaltet sind. Du kannst immer irgendwo tippen, so dass der Frust wegen Wartezeiten hier (fast) vollständig entfällt. Nachteil: Oft mit Mini-Erträgen, die Dich im Spiel nicht weiterbringen. Es ist eben ein echtes „Relax-Spiel“ ohne großes Nachdenken! Und kann daher vom Kindergartenkind und seiner Oma gespielt werden. Einfach das Smartphone oder Tablet weiterreichen und so ist ICE AGE – DIE SIEDLUNG eben das ULTIMATIVE Familienspiel…

ICE AGE - DIE SIEDLUNG

ICE AGE – DIE SIEDLUNG

Level 1-7

TUTORIAL: Der Spieler wird automatisch durch das Spiel geleitet und lernt spielerisch die Funktionen kennen. Innerhalb kurzer Zeit hat er die 7 Level geschafft!

Level 8-11

GEMÜTLICHKEIT: Es wird immer enger und jeder freie Platz mit bunten Dingen gefüllt. Ab dem nächsten Level lohnt es sich, ein paar kreative Gedanken zum Städtebau zu entwickeln…

Level 12+

Ab jetzt muss Land freigeschaltet werden, um weiter wachsen zu können. Diese Funktion steht ab LvL 11 zur Verfügung. Das erste Landstück ist gratis, das zweite Landstück kostet 50.000 Taler, dann pro Land jeweils 50.000 Taler mehr für Landstück 3 bis 8! Wichtiger Tipp: Die bisher angesammelten Gratis-Eicheln sollten unbedingt zur Freischaltung einer zweiten Krippe (49 Eicheln) ausgegeben werden, später die 3. Krippe für 99 Eicheln kann warten!

Level 20+

Ein neues Spielelement, der Schlieferbaum, steht jetzt bereit. Spätestens jetzt sollte man Nachbarn besuchen, um gegenseitig von den Bäumen einzusammeln und Herzen oder Eicheln zu verdienen!

Landstücke Nummer 9 bis 15 kosten übrigens 400.000 plus jeweils 100.000 mehr für jedes weitere Land. Landstück 15 kostet also bereits 1 Millionen! (TIPP für alle Eltern, die den Frust ihrer Kiddies vermeiden wollen: heimlich spielen und ausreichend Land kaufen, damit es nicht zu eng wird im Streichelzoo…)

Level 30+

Jetzt geht es ans Umdekorieren! Falls Ihr immer sofort die Tiere gekauft habt, brauchth Ihr jetzt etwa 4mal 280.000 bis 380.000 für eine neue Tiersorte. Also: Packt alles ins Archiv und ordnet dann die Tiere nach Ertrag in 3 Abschnitte. Die ertragreichen Dekostücke sollten um die besten Tiere platziert werden.

Der Kung-Fu-Scat bringt jetzt übrigens schon 50 Eicheln/ 1,5 Mio. $ – was auch dringend benötigt wird bei Landkosten ab 2 Millionen (!) für Landstück 16, dann 3/5/7/9/11/14/17/20/25 Millionen…

Level 35+

Ab Level 29 ist die DINOWELT für teure Eicheln verfügbar, wird immer günstiger angeboten. Mit Level 35 wird sie GRATIS freigeschaltet! Also: Warten lohnt sich!

In der Dinowelt kostet das erste Landstück 100.000 und zusätzlich muss man 30 Minuten warten. Die Wartezeiten werden immer länger, aber die Preise steigen nicht so extrem wie in der eisigen Hauptwelt. Erst Landstück 26 kostet 1 Millionen – dazu noch mehrere Tage Wartezeit bis zur Ferigstellung.

Level 40+

Die Habitatwahl ist nun aktiviert. Tiere lassen sich einer anderen Umgebung zuordnen. Allerdings nicht ganz willkürlich. Ein Fisch lebt nun mal nicht auf einem Berg…

Kosten für den Spaß entweder in Talern, Herzen – oder Eicheln!

Landkosten? Wollt Ihr das wirklich wissen? Also gut:

Landstück 25 war bekanntlich 25 Millionen schwer, dann geht es in 5-Millionen-Schritten weiter bis zum 30.Landstück für 50 Millionen. Das scheint momentan der Höchstpreis bis zum 47.Landstück zu sein (Änderungen können mit neuen Updates eingeführt werden!). Und ab dem 48.Landstück sind dann 200 Millionen zu bezahlen!!!

DIE 5 WICHTIGSTEN TIPPS FÜR EINEN TURBO-START!!!

1. Schnell Geld und Herzen investieren in mehr Ertrag (+Land)
2. Tiere sobald, wie möglich kaufen, bevor es als Aufgabe kommt (Bonus gibt’s trotzdem!)
3. Keine Scheu vor teuren Kosten bei den Aufgaben: es gibt oftmals Belohnungen, die das Geld zumindest teilweise wieder reinbringen!
4. Beim Herzen sammeln: Folgen + Herzen ernten + wieder entfolgen für Extra-Herzchen!
5. Keine Eicheln für Kung-Fu-Scat ausgeben: ein Extra-Spiel kostet 5 Eicheln. Dagegen ist der durchschnittliche Gewinn „nur“ 2,5 Eicheln! Die Chance auf 100 Eicheln beträgt gerade mal ein Viertel Prozent (also alle 400 Spiele!) und die 50 Eicheln kommen alle 44 Spiele (2,25%). Premium-Tiere sind übrigens mit 2% Gewinnchance (alle 50 Spiele) bzw. der Höchstgewinn an Geld mit 3% (alle 33 Spiele) ähnlich selten.

Was mache ich, wenn mein Spielstand verloren gegangen ist?

In den Facebook-Foren lese ich oft verzweifelte Beiträge. Ich habe selbst einen Spielstand Level 70 verloren und keine Antwort vom Support bekommen. Weihnachten 2013 war das mit dem Update.

Trotz Fehler nach Updates und Events funktioniert die Hilfe inzwischen besser. Wer englisch kann, sollte diese Sprache bevorzugt nutzen, aber auch der deutsche Support hilft Euch weiter.

Hier ist eine Stellungnahme auf meine Anfrage, wie man einen Spielstand wiederherstellen lassen kann…

 

[error]

Antwort vom Spielehersteller am 12.7.2014:

Das Spiel Ice Age wird im Grunde nur auf Ihrem Gerät gespeichert.

Wir bekommen in unserem System (unabhängig von der Anmeldung mit einem sozialen Netzwerk) die letzten drei Tage gespeichert, wenn Sie mehr als 30 Minuten online spielen.

Somit, falls Sie den Fortschritt verlieren, kontaktieren Sie uns bitte, und wir schicken Ihnen diesen.

Jedoch ist es ganz wichtig, dass Sie nach einer Neuinstallation nicht höher als Level 2 Spielen, da sonst der alte Fortschritt mit dem neuen im System überschrieben wird.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
——————————-
Silvia
Customer Care Agent
http://www.gameloft.com/
http://support.gameloft.com/

[/error]

 

 

[important]

Und hier gibt es eine Seite, wo jeder Gegenstand des Spiels (auch vorübergehend verfügbare, die nur bei einem Event angeboten werden!) in englischer Sprache dargestellt werden:

http://iceagevillage.wikia.com/wiki/Ice_Age_Village_Wiki

[/important]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Verfügbare Zeichen

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*