↑ Zurück zu TV Highlights

The Voice Of Germany

"Nur die Stimme zählt!!!"

The Voice of Germany — die Dritte Staffel endete am 21. Dezember 2013 mit den Sieger Andreas Kümmert, einem Blues-Sänger, der als Straßenmusikant bisher weitgehend unbeachtet geblieben war und wegen seines Aussehens nach seinen Worten sogar schon als „Obdachloser“ angesprochen wurde.

Andreas Kümmerts erster Auftritt:

Die Finalisten waren:

„TEAM NENA“
John Noville
Emily Intsiful
Thorunn Egilsdottir
Tiana Kruskic

„TEAM SAMU“
Romina Amann
Yvonne Rüller
Chris Schummert (PLatz 2)
Judith Van Hel (Platz 3)

„TEAM MAX“
Jazz Akkar
Peer Richter
Nico Gomez
Andreas Kümmert (Sieger der III.Staffel)

„TEAM BOSS HOSS“
Tal Ofarim
Talijah Hahnemann
Debbie Schippers (PLatz 4)
Caro Trischler

Der Siegertitel: Andreas Kümmert – Simple Man

Platz 2 für „Mädchenschwarm“ Chris Schummert – Every Breath you take (Coverversion The Police)

Platz 3 für Judith van Hel, die mit solch unglaublich gefühlvollen Songs die Herzen der Zuschauer eroberte…

Staffel 4 wurde bereits angekündigt! Alle lieben diese Show.

Grund genug, das Erfolgsrezept der ersten 3 Staffeln zu beleuchten.

„The Voice of Germany“: Nur die Stimme zählt

Mit diesem Slogan startete man in Jahre 2011, um einmal eine völlig neue Castingshow in Deutschland zu versuchen. Scouts wurden nach amerikanischem Erfolgskonzept losgeschickt, um die besten Talente (genauer gesagt: die besten Stimmen!) aufzuspüren – unabhängig von Lebensalter und musikalischer Vergangenheit. In den „Blind Auditions“ traten die Talente nur akustisch, begleitet von einer erstklassigen Liveband auf. Die Jury konnte erst mit ihrer „JA“-Stimme das Talent zu sehen bekommen.

Ein Wettwerb der Jurymitglieder, wer sein Wunschtalent ins Team bekommen darf, sorgte für Unterhaltungswert. Dabei wird gerne auf Biegen und Brechen herumgeblödelt und geulkt.

Lustige Momente aus der ersten Show:

Coaching-Phase, Battles und Liveshows

Schon zu Beginn hatte das Publikum tatsächlich die Gelegenheit, unglaublich schöne, magische Momenten zu erleben. Doch ließen die Jurymitglieder starke Talente öfters direkt gegeneinander antreten, so dass doch einige von ihnen nach meinem Gefühl zu früh die Heimreise antreten mussten. Da fragte sich manch einer: Kann es sein, dass ältere Musiker einfach nur als Showeffekt für den Start eingeladen wurden, ohne wirklich eine Chance zu haben? Oder dass man für tolle, mitreißende „Battles“ Talente opferte?

In der 3. Staffel wurde dann der „Steal Deal“ eingeführt, so dass spannende 3er-Battles möglich waren, ohne auf 2 Talente verzichten zu müssen. Die anderen Coaches konnten ein abgewähltes Talent für sich beanspruchen.

Coaches Rea und Xavier wurden durch Max Herre und den charmanten Finnen Samu Haber (Sunrise Avenue) ersetzt, den sofort alle Frauen ins Herz geschlossen haben…

 

 

Weitere lustige Momente aus der Show…

Einige Talente von The Voice of Germany haben die Aufmerksamkeit als Start für ihre Karriere genutzt. Andere scheinen kein Bedürfnis zu haben, über YouTube Fans zu gewinnen – oder sie nutzen unwahrscheinlicherweise nicht Twitter, so dass sie meine Recherche übersehen hat…

[notice]

Top Ten – Die erfolgreichsten THE VOICE OF GERMANY Twitterer:

Michael Schulte @schultemusic 9.640 Follower
Ivy Quainoo @ivy_quainoo 7.999 Follower
Gil Ofarim @GilOfarim 7.943 Follower
Tesirée Priti @TesireePriti 5.553
Pamela Falcon @PamelaFalcon 4.697
Andreas Kümmert @andreaskuemmert 3.381
Max Giesinger @MaxGiesinger 3.311
Judith Van Hel @JudithVanHel 3.241
Mic Donet @micdonet 2.743
Kim Sanders @ksvox 2.627

Weitere The Voice-Talente bei Twitter:

Nina Kutschera @ninakutschera 2.570
Sharron Levy @sharron_levy 2.462
Tessa Sunniva @TessaSunniva 2.445
Sahar Haluzy @SaharHaluzy 2.373
Chris Schummert @ChrisSchummert 2.329
Debbie Schippers @debbiedunn21 2.237
Charles Simmons @CharlesSimmons1 2.174
Lena Sicks @LenaSicks 1.947
Rüdiger Skoczowsky @RdigerSkoczowsk 1.910
Tal Ofarim @TalOfarim 1.670

Peer Richter @Peer_Richter 1.564
Nader Rahy @NaderRahy 1.504
Eva Croissant @evacroissant 1.427
Nico Gomez @NicoGomez_Music 1.374
Yasmina Hunzinger @Yasmina_singer 1.304
Benny Fiedler @BennyFiedler 1.181
Jesper Jürgens @JesperJuergens 1.098
Rob Fowler @RealRobFowler 1.083
Thorunn Egilsdottir @ThorunnE_music 1.082
Mikey Cyrox @MikeyCyrox 1.074

Jasmin Graf @JasminGraf 1.064
Rino Galiano @RinoGaliano 1.005
Isabell Schmidt @Isabell_Schmidt 936
Rasmus Hoffmeister @RasmusH_music 931
Aalijah Hahnemann @AalijahTabatha 924
[/notice]

Stand: 22.Dezember 2013 (direkt nach Ende der 3. Staffel)

Einige Talente wie Michael Schulte waren vorher bereits YouTube-Stars. Ivy Quainoo oder Ofarim sind als Publikumslieblinge sehr stark. Percival @DukePERCIVAL war vielleicht heimlicher Gewinner der ersten Staffel, hat sein Account inklusive fast 5.000 Follower aber anscheinend gelöscht.

Zuguterletzt: „Wie gewinnt man The Voice of Germany“?

Dank an die Autorin für die Einwilligung, den Tweet hier bringen zu dürfen.


Flattr this

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Verfügbare Zeichen

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*